Einmischen und mitwirken!

Wie Jugendliche etwas erreichen

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

In diesem Film setzen sich Jugendliche für das ein, was ihnen wichtig ist. Für einen Fußballplatz vor dem Jugendzentrum, für mehr Sauberkeit in der Schule. Eine dritte Gruppe debattiert das Für und Wider von Videoüberwachung in den Schulräumen und auf dem Pausenhof. Alle zusammen zeigen, welche Fähigkeiten man braucht, um sich erfolgreich einzumischen. Wer aktiv mitwirken will, sollte die eigenen Interessen kennen, sich informieren, einen Standpunkt vertreten, Argumente entwickeln, verhandeln und überzeugen. Die Protagonisten erleben, dass zu jedem Thema und innerhalb jeder Gruppe verschiedene Interessen existieren, die ernst genommen werden müssen. Hier geht es um nicht weniger als um wichtige Grundlagen von Demokratie.

Didaktische Absicht:

 Wo Menschen miteinander leben oder arbeiten, wird gejammert und gemeckert, gestänkert und gelästert. Diese Symptome zeigen nicht eingelöste Bedürfnisse an, die die Unzufriedenen oft noch nicht einmal erkennen, geschweige denn angemessen formulieren können. Jugendlichen fehlt außerdem häufig die Erfahrung, dass sie Veränderungen in ihrem Sinne anstoßen können. Ohnmachtsgefühle à la „Da kann man sowieso nichts machen“ sind weitverbreitet. Der Film will Schülerinnen und Schüler ermutigen, sich über ihre Interessen klar zu werden, und Lust darauf machen, das Wort zu ergreifen und eigene Anliegen erfolgreich zu vertreten. Demokratisches Handeln kann so in der nächsten Umgebung ausprobiert werden.

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 5. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Gesellschaftslehre, Ethik, Deutsch, Wirtschaft, Politik, Gemeinschaftskunde

Stichwörter:

Engagement, Gesprächsführung, Interessenvertretung, Mitgestaltung, Demokratie lernen, Eigenverantwortung

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5553674
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2019
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen