Die Entdeckung Amerikas I

Kolumbus: „Indien liegt im Westen!“
Voraussetzungen der Entdeckungsfahrten

  • Film-Info
  • DVD

Kurzbeschreibung des Films:

Schon fünfhundert Jahre vor Kolumbus entdeckten Wikinger den Norden Amerikas. Schwerpunkte des Films sind die technischen und wissenschaftlichen Voraussetzungen der großen Entdeckungsfahrten im 15. Jahrhundert und die Ziele, die mit der Suche eines Seeweges nach Indien verfolgt wurden.

Um sein Vorhaben zu verwirklichen, hatte Kolumbus zahlreiche Widerstände zu überwinden; erst nach dem endgültigen Sieg über die Mauren unterstützte die spanische Krone sein wagemutiges Unternehmen.

Diese epochemachenden Ereignisse werden durch aufwendige Spielfilmszenen und Trickkarten veranschaulicht.

Didaktische Absicht:

  • Welche Voraussetzungen waren notwendig, um den Seeweg nach Indien zu finden?
  • Welche Möglichkeiten gab es, Indien auf dem Seeweg zu erreichen, und welche Ziele verfolgten die Entdecker?
  •  Welche Widerstände musste Kolumbus überwinden? Bewertet die Argumente der Kontrahenten.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 5. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Geschichte, Gesellschaftslehre, Welt- und Umweltkunde

Stichwörter:

Spanien, Kolumbus, Amerika, Entdeckungen

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5558164
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2019
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen