Flughafen Frankfurt

  • Film-Info
  • DVD

Kurzbeschreibung des Films:

Der Film gibt einen Überblick darüber, wie der Flughafen Frankfurt „funktioniert“. Dabei geht es weniger um startende und landende Maschinen als vielmehr um die Menschen, die für einen reibungslosen Ablauf des Flughafenbetriebes sorgen. Passagiere werden auf dem Weg von ihrem Eintreffen in der großen Abflughalle über das Einchecken bis zum Einsteigen in das Flugzeug begleitet. Dabei werden auch sonst „unsichtbare“ Dienstleistungen ins Bild gebracht wie die Arbeit in den Küchenbetrieben, das computergestützte Verladen der Gepäckstücke oder die Wartung der Großraumjets.

Didaktische Absicht:

Die Schülerinnen und Schüler sollen erkennen, dass Frankfurt in Europa die zweitwichtigste Verkehrsdrehscheibe für den internationalen Flugverkehr ist. Sie erleben die Flughafenatmosphäre, können sich orientieren und sind mit dabei, wenn Menschen aus aller Welt sich begegnen und von Frankfurt aus in alle Kontinente fliegen. Sie erfahren, dass die Faszination, die von Flugzeugen, Piloten und Stewardessen ausgeht, immer auch mit der Arbeit der „Bodenstation“ verbunden ist. Sie erleben an Einzelbeispielen, wie der verantwortungsbewusste Einsatz von 55 000 Menschen einen reibungslosen Flugverkehr gewährleistet.

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 5. Schuljahr, berufsbildende Schulen, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Geographie, Wirtschaft, Arbeitslehre, Welt- und Umweltkunde

Stichwörter:

Linienverkehr, Frachtbeförderung, Fluggastabfertigung, Dienstleistungszentrum

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5551918
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2019
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen