Mein CO₂-Fußabdruck [Erweiterte Fassung mit interaktivem Lernmodul]

Wie ich dem Klimawandel entgegenwirken kann

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

Der Klimawandel wird für alle spürbar. Hauptverursacher ist das Treibhausgas CO₂, erzeugt durch unseren Konsum und unseren Hunger nach Energie. Der Film begleitet Emilia und ihre Familie an einem ganz normalen Samstag. Emilia will herausfinden, wie viel CO₂ sie verursacht - zum Beispiel beim Duschen, beim Frühstücken, durch das Heizen der Wohnung oder wenn ihre Mutter mit dem Auto fährt. Die Schülerinnen und Schüler erleben, wie Emilia klimafreundlichere Konsum-Alternativen entdeckt - z. B. auf dem Flohmarkt, in einem Reisebüro oder einem Repair Café. Mit unserer Bereitschaft, im Alltag viele kleine Dinge zu ändern, können wir unseren CO₂-Fußabdruck wesentlich verkleinern.

 

>> Wie bei der Premium mit komplett neu produziertem Unterrichtsfilm. <<

Didaktische Absicht:

Die Schülerinnen und Schüler erkennen die Zusammenhänge zwischen unserer Lebensweise, unserem Energieverbrauch, der Entstehung von Treibhausgasen (CO₂) und der daraus folgenden Klimaerwärmung. Sie können den Begriff des „Fußabdrucks“ als gesellschaftsrelevantes Phänomen kommunizieren. Sie analysieren, wodurch sie im Alltag den Ausstoß von CO₂ verursachen, und bewerten die Größenordnung und Klimarelevanz ihrer Handlungen. Anhand konkreter Beispiele erwerben die Schülerinnen und Schüler nachhaltige und konsumkritische Handlungsalternativen, um ihren CO₂-Fußabdruck zu verkleinern.

 

 

Vorschau Begleitmaterialien (Auswahl)

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

 

Interaktives Lernmodul:

In der Online-Version bieten wir für dieses Medium ein zusätzliches interaktives Lernmodul an.

Das Modul enthält das didaktische Arbeitsmaterial in animierter Form und unterstützt die aktive Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit den Lerninhalten. Es ist besonders für mobile Endgeräte - also auch für Tablet-Klassen - geeignet. So können bspw. die Arbeitsblätter innerhalb der Anwendung bearbeitet werden, eine zusätzliche Software ist nicht notwendig. Dank der implementierten Lernkontrolle können die Lernenden ihre Ergebnisse sofort überprüfen und gegebenenfalls die Aufgaben wiederholen.

Selbstverständlich liegen wie gewohnt die Arbeitsmaterialien auch als Word- und PDF-Dokument vor. 

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 6. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Geographie, Umwelterziehung, Gesellschaftslehre

Stichwörter:

CO₂, Fußabdruck, Kohlenstoffdioxid, Treibhausgas, Klimawandel, Energiesparen, Klimaschutz

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 55500519
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2020
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen