Unsere heimischen Pilze

Eine Einführung in die Besonderheiten einiger bekannter Arten

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

Viele Menschen essen gerne Pilze, doch die meisten von ihnen wissen nur wenig über diese besonderen Lebewesen. Das, was wir gemeinhin als Pilz bezeichnen, ist lediglich der Fruchtkörper; der eigentliche Pilz liegt unter der Erde und bildet dort ein weit verzweigtes Geflecht. In einer Kombination aus Trick- und Realaufnahmen veranschaulicht der Film, wie ein Pilzgeflecht aufgebaut ist und sporenerzeugende Fruchtkörper hervorbringt; ebenso wird deutlich, dass bestimmte Bäume und bestimmte Pilze eine Lebensgemeinschaft bilden (Mykorrhiza). Anschließend stellt der Film verschiedene bekannte Pilzarten vor und macht auf Erkennungsmerkmale aufmerksam (Speisepilze <-> Giftpilze). Auf einem Waldspaziergang erklärt eine Pilzsachverständige zwei Mädchen, worauf sie beim Pilzesammeln achten müssen.

Didaktische Absicht:

Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen ersten Einblick in die Besonderheiten unserer heimischen Pilze. Sie erfahren, dass Pilze weder zu den Pflanzen noch zu den Tieren gehören. Ihnen wird deutlich, dass der eigentliche Pilz unter der Erde liegt und dort ein weit verzweigtes Geflecht bildet. Sie erkennen, dass bestimmte Bäume und bestimmte Pilze eine Lebensgemeinschaft bilden. Sie lernen in einprägsamer Weise verschiedene heimische Speisepilzarten kennen und werden auf die Verwechslungsgefahr mit Giftpilzen hingewiesen. Darüber hinaus erfahren sie, welche wichtigen Grundregeln beim Pilzesammeln zu beachten sind.

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 3. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Heimat- und Sachunterricht, Biologie

Stichwörter:

Pilze, Röhrenpilze, Lamellenpilze, Leistenpilze, Speisepilze, Giftpilze

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5551187
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2019
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen