Mechanik - Rolle, Hebel, schiefe Ebene

Wie einfache Maschinen unseren Alltag erleichtern

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

Das Verständnis der einfachen Maschinen bildet eine wichtige Grundlage für das elementare Verstehen physikalischer Zusammenhänge in der Mechanik. Der Film beginnt mit den Grundlagen, die wichtig sind, um die Zusammenhänge bei den einfachen Maschinen verstehen zu können. So wird der Kraftbegriff erläutert, die Einheit der Kraft angesprochen, der vektorielle Charakter und die Pfeildarstellung von Kräften erklärt. Im Hauptteil des Filmes werden mithilfe von Beispielen aus dem Alltag und verdeutlichenden Animationen die drei einfachen Maschinen besprochen: der Hebel, die Rolle (bis hin zum Flaschenzug) und die schiefe Ebene. Letztlich führen diese Beispiele zur „Goldenen Regel der Mechanik“.

 

>> Wie bei der Premium mit komplett neu produziertem Unterrichtsfilm. <<

Didaktische Absicht:

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Größe „Kraft“ und ihre Einheit (Newton) kennen. Sie verstehen den Aufbau eines einfachen Federkraftmessers und begreifen, dass eine Kraft eine vektorielle (gerichtete) Größe ist, für die man neben der Stärke auch noch die Richtung und den Angriffspunkt benötigt. Die Schülerinnen und Schüler entdecken die einfachen Maschinen im Alltag (Nussknacker, Schere etc.) und erkennen, dass durch einfache Maschinen Kraft eingespart werden kann, dieses jedoch nur auf Kosten eines längeren Weges möglich ist (Energieerhaltung).

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 5. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Naturwissenschaften, Physik, Technik

Stichwörter:

Mechanik, Rolle, Hebel, schiefe Ebene

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5562468
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2017
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen