Amseln in unserem Garten

Eine Einführung in ihr Verhalten

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

Der Gesang des Amselmännchens, die verschiedenen Rufe und ihre Bedeutung für das Verhalten der Amseln untereinander stehen im Mittelpunkt dieses Films: Reviereinnahme und Verteidigung, Paarbildung, Bewachen der Brut, Warnung vor Feinden. Ein Trick macht bestimmte Körperhaltungen und -bewegungen deutlich, aus denen man auf die jeweilige Stimmung des Vogels schließen kann. In den anschließenden Realaufnahmen lässt sich dieses Ausdrucksverhalten nachvollziehen. Nestbauverhalten und Brutpflege des Weibchens werden ebenso angesprochen wie Komfortverhalten (Baden und Sonnen) und Strategien des Nahrungserwerbs im Laub und auf Rasenflächen.

Didaktische Absicht:

Amseln gehören zu den häufigsten Singvögeln in unseren Gärten: Das ganze Jahr hindurch sind sie zu beobachten; sie sind relativ zutraulich und durch ihren flötenden Gesang unüberhörbar. Um das Verhalten dieser Vögel aber zu verstehen, bedarf es gezielter Hilfe. Die Bewegungen und Verhaltensweisen laufen sehr schnell ab, Änderungen in Körperhaltung und Bewegung sind ohne vorherige Beobachtungsanleitung kaum erkennbar. Die Schülerinnen und Schüler erhalten durch den Film Hinweise für eigene Beobachtungen und werden in die Lage versetzt, das Verhalten „ihrer“ Amseln zu verstehen.

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 4. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Biologie, Heimat- und Sachunterricht

Stichwörter:

Vogel, Amseln, Brutpflege, Reviereinnahme

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5550525
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2018
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen