Haselmaus und Hausmaus

Im Aussehen ähnlich und doch so verschieden

  • Film-Info
  • DVD

Filmvorschau:

Kurzbeschreibung des Films:

Zu Beginn macht der Film darauf aufmerksam, dass die Haselmaus gar keine Maus, die Hausmaus dagegen tatsächlich eine Maus ist. Die Haselmaus, die zu der Familie der „Bilche“ gehört, wird in ihrem typischen Lebensraum vorgestellt. Faszinierende Aufnahmen zeigen Aussehen und Verhalten sowie die Entwicklung der Jungen in einem natürlichen Haselmausnest. Die Hausmaus, die als typischer Kulturfolger gilt, hat ihren Lebensraum in Ställen, Scheunen oder auf Dachböden. Aussehen, Verhalten sowie die Aufzucht der Jungen werden auch bei ihr in beeindruckenden Aufnahmen vorgestellt. Abschließend macht der Film deutlich, wie unterschiedlich die beiden Tiere den Winter verbringen: Die Haselmaus hält in ihrem Nest im Freien Winterschlaf, die Hausmaus dagegen ist weiterhin in Gebäuden aktiv.

Didaktische Absicht:

Die Schülerinnen und Schüler lernen zwei Tiere kennen, die ähnlich aussehen, aber doch sehr verschieden sind. Sie erfahren, dass Haselmaus und Hausmaus ganz unterschiedliche Lebensräume haben. Sie erkennen Ähnlichkeiten, aber vor allem Unterschiede in Aussehen und Verhalten. Ihnen wird deutlich, dass das eine Tier sehr selten und bedroht ist, das andere Tier dagegen in der Nähe des Menschen häufig vorkommt. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Einblick in die Jungenaufzucht dieser beiden Tiere und bekommen eine Vorstellung, was ein „Säuge“-Tier ist und wie aus einem völlig hilflosen Wesen ein fertig entwickeltes Tier wird.

 

Von der Medien-Begutachtungskommission Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Adressatengruppen:

Alle Schulen ab 3. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer:

Biologie, Heimat- und Sachunterricht

Stichwörter:

Haselmaus, Hausmaus, Nagetier, Säugetier, Jungenaufzucht

Signaturnummern:

Hier können Sie ermitteln, unter welcher Signatur-Nummer dieser Film in Deutschland in Ihrem Bundesland geführt wird:

Online: 5558212
DVD: ---
VHS: ---
© WBF, 2018
AGB | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen